Dieser lauwarme Spargel mit Tomaten-Vinaigrette ist schnell gemacht und schmeckt köstlich frisch. Und ist außerdem einfach und rasch zubereitet.

Das ist ein super leichtes, schönes kleines Gericht, das sich wunderbar als Snack zwischendurch eignet. Aber es ist auch optimal für die kurze Mittagspause oder als Beilage – in jedem Fall eine wahre Gaumenfreude.

Diesmal hab ich gleich zwei Sorten Spargel dafür genommen. Grüner und weißer Spargel kombiniert sieht einfach sehr hübsch am Teller aus. Und mit den roten Tomaten ergibt das eine schöne, harmonische Zusammenstellung.

Bei der Zubereitung musst du nur beachten, dass der grüne Spargel eine kürzere Kochzeit hat als der weiße Spargel.

LAUWARMER SPARGEL MIT TOMATEN-VINAIGRETTE
Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
15 Min.
Gesamtzeit
25 Min.
 
Gericht: Beilage, Salat, Vorspeise
Stichwort: Spargel
Portionen: 2
Zutaten
  • 500 g Spargel nach Wunsch
  • 1-2 Stk. Frühlingszwiebel
  • 10 Stk. Tomaten klein
  • Aceto Balsamico nach Geschmack
  • Olivenöl nach Geschmack
  • 1 Prise Salz
  • Chili oder Pfeffer nach Geschmack
  • Basilikum gehackt
zum Kochen des Spargels:
  • so viel Wasser, dass der Spargel bedeckt ist
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zucker
Anleitungen
Den Spargel kochen:
  1. Den weißen Spargel von etwas unterhalb der Spitze weg gut schälen und holzige Enden abschneiden. Grünen Spargel musst du nicht unbedingt schälen, maximal eine Handbreit von der Spitze ab bis zum Ende. Auch hier kannst du eventuell holzige Enden abschneiden.

  2. Das Salz-Zucker-Wasser aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und den Spargel dazugeben. Nur leicht köchelnd bissfest kochen.

  3. Grüner Spargel braucht ungefähr 8 Minuten bis er bissfest gekocht ist.  Weißer Spargel ungefähr 12 – 15 Minuten.

  4. Garprobe: Wenn du mit einem Messer an der dicksten Stelle in den Spargel stichst und er weich ist aber noch ein wenig Widerstand bietet, dann ist er fertig.  

    Alternativ: einfach ein Stück vom Ende abschneiden und kosten.

Die Tomaten-Vinaigrette zubereiten:
  1. Während der Spargel kocht, kannst du die Vinaigrette zubereiten.

  2. Die gewaschenen Tomaten in kleine Stücke schneiden.

  3. Frühlingszwiebel fein schneiden und zu den Tomaten geben.

  4. Das Basilikum fein schneiden und ebenfalls unter die Tomaten und den Frühlingszwiebel mischen.

  5. Mit einem Schuss Aceto Balsamico, Olivenöl sowie Salz und Chili beziehungsweise Pfeffer abschmecken.

Anrichten:
  1. Den Spargel abtropfen lassen, auf einem Teller anrichten und die Tomaten-Vinaigrette darüber geben und servieren.

Rezept-Anmerkungen

 

Mahlzeit & guten Appetit!

 


Dir gefällt dieser Beitrag? Dann lass das doch auch deine Freunde wissen und teile ihn.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.